Die Marketing-Seite, auf der es um Ideen geht

Über Marketing wird viel geschrieben, diskutiert, gelehrt. Auf dieser Website geht es nicht um Marketing-Wissenschaften, sondern um den reinen Nutzen. Marketingmaßnahmen arbeiten am besten, wenn sich die Menschen merken, worum es geht. Eigentlich logisch, wird aber oft übersehen. Bei Merketing ist schon der Name Programm.

Marketing: worauf es ankommt, welche Fehler passieren

Für Digital Natives sind Begriffe wie Online Marketing und Content Marketing selbstverständlich. Man trifft sich auf Messen und Kongressen und diskutiert die neuesten Strategien zu Social Media und Conversion, Affiliates usw. Bei alledem bleibt ein zentraler Aspekt immer wieder auf der Strecke: die Merkfähigkeit einer Kampagne, einer Landingpage, eines Webspecials.

Vermarkten heißt vermitteln – und zwar schnell

Die Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen ist die Vermittlung des zentralen Nutzengedankens möglichst innerhalb weniger Sekunden. Diese Vermittlung des Nutzens muss und Wort und Bild so geschehen, dass der Nutzen im Gedächtnis bleibt. Es muss also knacken, damit es wirkt: geistreich, schnell, einzigartig.

Marketing ist Merketing. Woran erinnern Sie sich?

Denken Sie einen Moment nach: An welche Marketingmaßnahme erinnern Sie sich? Konkreter: an welche Werbeaussage oder Kundenbindungsaktion, die Sie überzeugt hat und die Sie auch heute noch weiterempfehlen? ………….  Sehen Sie, das ist es, was mit Merketing gemeint ist.

Was soll Ihre Zielgruppe bemerken?

Wahrnehmen: Eine Marketingmaßnahme muss bemerkt werden, sonst „zieht sie vorbei wie ein Schiff in der Nacht“ (D. Ogilvy). Allein die Aufmerksamkeit ist es aber noch lange nicht. Es geht um positive Aufmerksamkeit, nicht um Lärm. Immer wieder wird der Fehler begangen, sich mit noch mehr Media-Power, mit SEA ins Bewusstsein von Zielgruppen zu drängen.

Was soll Ihre Zielgruppe in Erinnerung behalten?

Meistens ist es ein einziges Detail, ein Alleinstellungsmerkmal gegenüber dem Wettbewerb. Wenn die Alleinstellung optimal übersetzt wird, ist auch die Kampagne einzigartig. Was einzigartig ist, bleibt am besten in Erinnerung.

Zusammenfassung:

Merketing ist Programm und Selbstverständnis.
Merketing ist ein Angebot für Werbeagenturen und Marketingabteilungen, die Werbung nicht mehr wie bisher machen wollen.
Den ersten Erinnerungserfolg von Merketing erleben Sie bereits, während Sie diesen Text lesen. Es ist gut möglich, dass Sie sich morgen beim Aufstehen an Merketing erinnern. Oder beim Mittagessen, in der Mittagspause, abends – immer dann, wenn Sie die Aufgabe oder die Notwendigkeit haben, etwas Merkfähiges in die Welt zu setzen, damit sich die Welt das merkt.

Sie suchen einzigartige Ideen, Konzepte, Bilder und Texte für Ihr Marketing?

Kontakt aufnehmen
Marketing mit Erinnerungswert – Marketing, an das man sich erinnert